125 Jahre SC Plettenberg - SCP spielt 2:2 (2:0) gegen Arminia Bielefeld

plettenberg rundherumAm [...] Montagabend absolvierte eine Perspektivmannschaft aus U23- und U19-Spielern des DSC ein Freundschaftsspiel beim SC Plettenberg. Ursprünglich war die Profimannschaft des DSC für das Spiel beim SC Plettenberg, der gerade sein 125-jähriges Vereinsjubiläum feiert, vorgesehen. Aufgrund der Terminkollision mit dem Verbandspokalspiel gegen Rödinghausen in dieser Woche konnten die Profis jedoch nicht spielen. Stattdessen durften sich Nachwuchsspieler aus U23 und U19 präsentieren. In den ersten 45 Minuten spielte die von Daniel Scherning betreute Mannschaft jedoch nicht gut. Die Gastgeber führten zur Pause mit 2:0. Beide Tore erzielte der Plettenberger Mittelstürmer nach schnellen Gegenangriffen. Der DSC hatte zu Beginn drei gute Chancen, die jedoch fahrlässig vergeben wurden. In der zweiten Halbzeit steigerten sich die Arminen dann. Thomas Specht aus der U19 und Niko Kleiber aus der U23 erzielten die Tore zum 2:2-Endstand.
Präsenz zeigten die Arminia-Profis in Plettenberg dennoch. Cheftrainer Norbert Meier beobachtete den Nachwuchs und schrieb ebenso wie Pascal Testroet, Sebastian Hille, Marc Lorenz und Jerome Propheter Autogramme. Zudem kamen sie den zahlreichen Fotowünschen der rund 300 Zuschauer nach. Arminia Bielefeld gratuliert dem SC Plettenberg auf dieser Stelle herzlich zum 125-jährigen Bestehen! 

Text und Foto: www.arminia-bielefeld.de

Nächstes Event

Ziehung der Förderlose

19.12.2019 - 18:00 Uhr

Tombola 2019

Noch



Countdown
abgelaufen
Zum Seitenanfang
* Copyright ©2005-2019 * SC Plettenberg 1889 e.V. * Alle Rechte vorbehalten *