Kids – Day beim SC Plettenberg voller Erfolg – Ehrungen für B- und D - MädchenDM KM HF 15 16

PLETTENBERG • Zum zweiten Male nach 2013 veranstaltete die Jugendabteilung des SC Plettenberg am vergangenen Samstag einen Kids – Day. Die Verantwortlichen um Cheforganisator Achim Meier (Stellvertretender Jugendleiter) hatten BM Kreismeister 15 16der Veranstaltung zwei Schwerpunkte gegeben. Zum einen: Den Jüngsten den Fußballsport näher zu bringen und im Verein zu organisieren und zu anderen die B- und D-Mädchen für ihre in der abgelaufenen Saison errungenen Erfolge zu ehren und auszuzeichnen.

Zweifelsfrei standen die Ehrungen der beiden Mädchen-Mannschaften für viele im Vordergrund. Achim Meier und auch der Vorsitzende des SC Plettenberg, Andreas Barnewitz richteten zunächst Glückwünsche an die Mannschaften und die erfolgreichen Trainerteams. Alle Spielerinnen von beiden Mannschaften bekamen eine Urkunde, ein Mannschaftsfoto, sowie eine Erinnerungsmedaille überreicht. Darüber hinaus konnten die Spielführerinnen Lea Arnold (B-Mädchen) und Mina Zachos (D-Mädchen) jeweils einen Siegerpokal für ihr Team entgegennehmen. Das Trainer- und Betreuerteam Anna Pauli und Vivien Werner (B-Mädchen) sowie Florian Kramer, Jennifer Kramer und Tim Werbelow (D-Mädchen) wurden ebenfalls ausgezeichnet. Während die B-Mädchen Kreismeister auf dem Feld wurden, schafften es die D-Mädchen den Titel sowohl in der Halle, als auch auf dem Feld zu holen. Dabei blieb das Team ungeschlagen und spielte nur einmal Unentschieden.

Der zweite Scherpunkt war die Näherbringung des Fußballsportes an die Jüngsten. „Wir haben sehr viel Werbung für den heutigen Tag gemacht. Wir haben an allen Schulen, an Kindergärten und über die sozialen Medien diesen Tag bekannt gemacht. Mit der Resonanz sind wir sehr zufrieden“, so der stv. Jugendleiter Achim Meier. Und die Verantwortlicheren hatten sich wirklich Mühe gegeben. Ein riesiges Kuchenbüffet, Spezialitäten vom Grill, verschiedene Salate und etliche Unterhaltungsmöglichkeiten ließen bei den Besuchern keinen Wunsch offen – so richtig austoben beim Fußball auf dem Platz oder auf der Hüpfburg war bei den Kleinen angesagt. Das gute Wetter tat darüber hinaus ein Übriges. Es wurde für den SC Plettenberg letztlich eine runde Sache, zumal diesen Tag etliche Eltern nutzten, um das Übungsangebot des Vereins anzunehmen und ihren Nachwuchs in einem der Jugendteams anzumelden. • ru


Nächstes Event

Zum Seitenanfang
* Copyright ©2005-2019 * SC Plettenberg 1889 e.V. * Alle Rechte vorbehalten *