Mit Sieg in die Ferien

RW Lüdenscheid 4 - SC Plettenberg 2 0:4 (0:3)

Lüdenscheid • Mit einem 4: 0 Auswärtssieg verabschiedete sich die E2 des SC Plettenberg in die 4-wöchige Herbstferienpause. Es dauerte bis zur 10 Minute ehe Musa Akbulut das 1:0 für den SC erzielte. Bis zur Halbzeit folgten noch weitere Tore durch Niklas Hermer und Patrick Burda. Verdient führten die Plettenberger Jungen zur Halbzeit mit 3:0. Nach Wiederanpfiff ging die Ordnung im eigenen Spiel ein wenig verloren, trotzdem gelang Samet Öztürk nach einer schönen Einzelleistung noch der Treffer zum 4:0 Endstand. Es war ein insgesamt sehr gutes Spiel des SC, jeder kämpfte für jeden und am Ende war das Trainergespann um Alexander Becker und Salih Öztürk mit der gezeigten Leistung jedes einzelnen sehr zufrieden.

SC Plettenberg: V. Kutlu, N. Hermer, Y. Jehou, T. Atabek, S. Öztürk, M. Akbulut, L. Becker, P. Burda, M. Altan, N. Altun, E. Emrullah


Nächstes Event

Zum Seitenanfang
* Copyright ©2005-2019 * SC Plettenberg 1889 e.V. * Alle Rechte vorbehalten *