F2 des SC Plettenberg unter Wert geschlagen

TuS Ennepe F1 - SC Plettenberg F2  9:4 (5:2).

Halver. An diesem Tag musste man zum letzten Spiel bei TuS Ennepe antreten. Bereits in der 2. Min geriet man nach einer Ecke mit 1:0 in Rückstand. In der Folge ließ man 2 gute Gelegenheiten zum Ausgleich aus. 4. Min. schönes Zuspiel von Jan Pauli zu Arda Yorulmaz, welcher völlig freistehend vor dem Tus Keeper nur knapp über das Tor verzog. Nur eine Minute später ähnliche Situation, nur diesmal war es Jan Pauli, welcher die große Ausgleichschance nicht nutzen konnte. Eigentlich ein Spiel auf Augenhöhe, wären da nicht die Standardsituationen gewesen. In der 6. Min wieder Ecke für Ennepe und es steht 2:0. Von diesem Treffer waren die Plettenberger geschockt und so lag man bis zur 13. Minute mit 5:0 hinten. In der 15. Min wurde dann endlich mal ein Angriff des SCP erfolgreich zu Ende gespielt. Maxim Köhler bedient Jan Pauli, welcher dann zum 5:1 einnetzt. Nur eine Minute später schob Noah Wortmann die Kugel, nach Zuspiel von Anastasios Lialiangkas, gekonnt zum 5:2 am Enneper Schlussmann vorbei. In der 18. fischte der Keeper des designierten Staffel Meisters einen toll geschossenen Freistoß von Niklas Kübler aus dem Winkel, dann war Halbzeit.

In der zweiten Hälfte spielten die SCP Jungs mutig nach vorne und hatten spielerisch gesehen sogar Vorteile, aber der Tabellenführer war effizienter und nutzte seine Gelegenheiten. So stand es nach 30 Minuten 8:2. In der 33. verkürzte Jan Pauli zum 8:3 und 1 Minute später markierte Arda Yorulmaz das 8:4, nach einer wunderschönen Doppelpasskombination. Das 9:4 für Ennepe fiel dann nach üblichen Muster. Alles im allem spiegelt das Ergebnis nicht den Spielverlauf wieder, da dem Spielverlauf nach für die SCP-Kids deutlich mehr drin war.

SC Plettenberg: Linus Bittner, Niklas Kübler, Noah Wortmann, Arda Yorulmaz, Jan Pauli, Bilal Assalmi, Maxim Köhler, Yusuf Türkmen, Mohamed Al Merebi, Anastasios Lialiagkas


Nächstes Event

Ziehung der Förderlose

19.12.2019 - 18:00 Uhr

Tombola 2019

Noch



Countdown
abgelaufen
Zum Seitenanfang
* Copyright ©2005-2019 * SC Plettenberg 1889 e.V. * Alle Rechte vorbehalten *