Gelungener Saisonauftakt der neu gegründeten U-17 Juniorinnen
JSG Finnentrop/Plettenberg
P1040245Im ersten Vorbereitungsspiel am Samstag, den 08.08.2015 auf der Elsewiese in Plettenberg konnte das Mädchenteam einen Erfolg erzielen, der so vom Trainer- und Betreuerteam kaum erwartet wurde. Die Feriensituation hatte ergeben, dass einige Mädchen noch gar nicht wieder aus dem Urlaub zurück waren, oder einige erst am Spieltag zum Team gestossen sind. Nur wenige hatten bisher gemeinsame Trainingseinheiten durchführen können und viele der Mädchen kannten sich noch nicht einmal.
Aber eine von der Trainerin gut eingestellte Mannschaft (die an diesem Tag Geburtstag hatte ,aber trotzdem für die Mädels da war) zeigte ihr fußballerisches Können. Einigegute Spielkombinationen waren schon zu erkennen, die für die Zukunft hoffen lassen. Alle der anwesenden Spielerinnen kamen zum Einsatz. Da beideTorhüterinnen (Urlaub, Verletzung) nicht spielen konnten, hatte sich dieTorfrau der C-Juniorinnen des FC Finnentrop Laura Braun bereit erklärt zwischenden Pfosten zu stehen. Ebenfalls unterstützen noch zwei weitere Mädels (Katharina Sakoretzki und Kristina Gert) der C-Juniorinnen das Team. Die U-17 Juniorinnen bedanken sich hiermit nochmal bei den Dreien und wünschen ihnen in der kommenden Saison viel Erfolg, obwohl sie dann Mitkonkurrenten in der Liga sind. Die C-Juniorinnen werden in der nächsten Saison in der Liga mit den U 17 Juniorinnen spielen müssen, da es im Kreis Olpe keine weitere Mannschaft (U 15 Juniorinnen) geben wird.
 
Nun zum eigentlichen Spiel.
Der Gegner SV Hüsten 09 war für die Mädels des FC Finnentrop kein Unbekannter. Man hatte sich bei Turnieren und Vorbereitungsspielen schon mehrmals getroffen. Am Ende stand es überraschender Weise 9:0 für die Mädels unserer JSG.
Die Torschützinnen: Lea Arnold(3), Julia Krasniqi(2), Jessica Villigas-Martin(2), Michelle Petunin, Darleen Müller 
Das Trainer-und Betreuerteam: Trainerin Anna Michaela Pauli (SC Plettenberg), Torwarttrainer KarlHeinz Welsch (FC Finnentrop),Mannschaftsverantwortlicher Henner Marx (SC Plettenberg), Koordinatorfür den Spielbetrieb und Betreuer Bernd Schmitz (FC Finnentrop)
Die nächsten Spiele bzw. Turnierteilnahme.
Montag, den 10.08.2015 um 18:00 Uhr Vorbereitungsspiel in Finnentrop gegen die Mannschaft vom FC/JS Hillerheide, die z.Zt. in Finnentrop-Heggen ein Trainingslager durchführt.
Samstag, den 22.08.2015 ab 09.00 Teilnahme an einem internationalen Mädchenturnier mit U-17 Bundesligateams aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden in Mönchengladbach.
Der FC Finnentrop ist schon Stammgast bei diesem Turnier und da lag es nah, dass man jetzt alsgemeinsames Team der JSG daran teilnimmt.
Samstag, den 29.08.2015 Pokalspiel um den Kreispokal Olpe um 16:30 Uhr gegen die JSG Rahrbachtal/LOK (Auswärtsspiel). Der Spielort steht bis heute noch nicht fest.
Eigentlicher Saisonbeginn dann am 05.09.2015.

 


Nächstes Event

Ziehung der Förderlose

19.12.2019 - 18:00 Uhr

Tombola 2019

Noch



Countdown
abgelaufen
Zum Seitenanfang
* Copyright ©2005-2019 * SC Plettenberg 1889 e.V. * Alle Rechte vorbehalten *