Revanche für Pokalspielniederlage

  baltes 2
 

Lena Baltes erzielte ihren 1. Hattrick

JSG Rahrbachtal/L.O.K. - JSG Finnentrop/Plettenberg 3:1 (1:1)

Obwohl die Gastgeberinnen als Favoriten galten, konnten sich die B-Juniorinnen der JSG Finnentrop/Plettenberg durchsetzen. Zuletzt verlor die JSG Finnentrop/Plettenberg mit einem 12:1 gegen die Rahrbachtalerinnen in der Pokalrunde und musste somit ein Aus im Kampf des Kreispokals in Kauf nehmen. Lange bereitete sich die Mannschaft auf dieses Spiel vor und konnte somit eine gut trainierte Mannschaft aufstellen. Um Tabellenführer zu bleiben musste die JSG Finnentrop/Plettenberg diese schwierige Partie für sich entscheiden.
Da die starken Angriffe des Gegners bekannt waren und das Spiel im 8 gegen 8 stattgefunden hat, spielte man von Beginn an mit einer eingespielten 4er Kette auf der Seite der JSG Finnentrop/Plettenberg. Durch einen langen Ball von Torfrau Anna – Lisa Tigges auf Lena Baltes, dauerte es nur 14 Minuten bis Lena Baltes die JSG Finnentop/Plettenberg in Führung brachte. Ein Eins gegen Eins in der 37. Minute, verlor Torfrau Anna-Lisa Tigges und Marie Rademacher gleichte somit die Führung aus. Nach weiteren Chancen von Lea Arnold, die zwei Mal nur das Aluminium traf, blieb es bis zur Halbzeit beim 1:1.
Die Halbzeit nutze man für eine neue Strategie. Der Sturm der Gäste wurde stark bewacht. Um freie Räume zu schaffen, wechselte man im Offensivbereich permanent die Positionen. Mehr Bewegung kam ins Spiel. Durch gute Vorarbeit von Joanne Junge gelang es Lena Baltes bereits in der 49. Minute ein durchkommen zum Tor und schoss das Team wieder in Führung. Als nun die Kräfte schwanden musste man zahlreiche Angriffe der Rahrbachtalerinnen hinnehmen. Die Anspannung hielt sich bis Lena Baltes zum dritten Mal ihr fußballerisches können in einem Eins gegen Eins zeigte und das 1:3 in der 78. Minute erzielte. Somit gewann die JSG Finnentrop/Plettenberg ihr viertes Pflichtspiel in der Meisterschaft und konnte Verlustpunkte verhindern.

Nächstes Event

Ziehung der Förderlose

19.12.2019 - 18:00 Uhr

Tombola 2019

Noch



Countdown
abgelaufen
Zum Seitenanfang
* Copyright ©2005-2019 * SC Plettenberg 1889 e.V. * Alle Rechte vorbehalten *