spvg1959Jubilarehrung beim SC Plettenberg
„Marki“ Becker seit 75 Jahren dabei

Von Ottmar Rüschenberg

PLETTENBERG • Jubilarehrungen finden beim SC Plettenberg eigentlich turnusmäßig anläßlich der jährlichen Jahreshauptversammlung statt. Diesmal war es jedoch anders. „Coronabedingt konnten wir nicht in jedem Jahr eine JHV abhalten. Unsere diesjährige fand Mitte des Monats statt. Doch aufgrund der Vielzahl von Personen aus 2020, 2021 und 2022 die ausgezeichnet wurden, hatten wir uns entschlossen, einen eigenen Termin für die Ehrungen zu machen“, so Vorsitzender Andreas Barnewitz. Und dieser war am vergangernen Freitag. Bei kühlen Getränken, einen kleinen Imbiss und einem gemütlichen Abend konnten folgende Personen ihre Ehrenurkungen in Empfang nehmen: 
2020: Marc Magenheimer (25 J.), Arnold Lang (50 J.), Ulrich Kortmann (60 J.).
2021: Ottmar Rüschenberg, Dennis Zöller (beide 25 J.), Martin Ziegert (50 J.), Herbert Kaschner (60 J.), Ernst Heitmann (70 J.), Friedrich-Wilhelm Becker (75 J.).
2022: Michael Baumann, Michalis Christogeros, Horst Karpinsky, Lukas Lang (alle 25 J.), Ulrich Eckmann, Jürgen Keggenhoff (beide 50 J.), Libori Heseler (60 J.).  

Ehrungen für 2020

2020

Ehrungen für 2021

2021

Ehrungen für 2022

2022


Zum Seitenanfang
* Copyright ©2005-2022 * SC Plettenberg 1889 e.V. * Alle Rechte vorbehalten *