07.11. -  Schuliers-Elf macht wieder Boden gut

Schuliers-Elf macht wieder Boden gut

Bild: derwesten.de

Plettenberg. Nach dem verlorenen Stadtderby am vergangenen Wochenende macht der SC Plettenberg wieder Boden auf die Spitzengruppe der A-Liga gut und besiegte am Sonntag TuRa Brügge dank eines Doppelschlags und eines Kontertors 3:1 (2:1).

Mit 1:0 war allerdings der Gast aus Brügge, der in der Anfangsphase hervorragenden Kombinationsfußball geboten hatte, durch einen Treffer von Thorsten Haase in Führung gegangen (21.). Doch plötzlich drehte der SC Plettenberg das Spiel. Nachdem TuRas Seemann noch den Pfosten getroffen hatte (26.), war es auf der Gegenseite erst Fadi Mrida, der eine prima Kombination mit dem Außenrist abschloss (36.), und nur eine Minute später schlug Vincent Schlotmann zu und versetzte den Brüggern einen tiefen Schock, von dem sie sich in der restlichen Spielzeit nicht mehr richtig erholen sollten.

Denn bis zu diesem Zeitpunkt boten beide Teams sehr ansehnlichen Fußball und ließen den Ball gut laufen. Doch der Doppelschlag brachte einen Bruch ins TuRa-Spiel; Fortan spielte fast nur noch der SC Plettenberg. Barnewitz’ Direktabnahme, die Keeper Jürgens noch um den Pfosten lenken konnte, war ein erster Beleg dafür (43.).

Nach der Pause versuchte Brügge, Druck zu machen – und lief prompt in einen Konter. Einen geblockten Schuss vor dem SC-Strafraum nahm Vincent Schlotmann auf, startete durch und ließ Jürgens keine Chance – 3:1 (49.). TuRa mühte sich, doch die SC-Abwehr stand sicher. Zu Möglichkeiten kamen die Gäste nur in der Schlussphase, als Wand aus fünf Metern und Seemann aus 16 Metern drüber schossen (88./89.), derweil Schneider auf der Gegenseite freistehend an Jürgens gescheitert war (78.).

SCP: Klose – Erbek (80. M. Schneider), Al, Bertermann (55. Mrohs), S. Öztürk, Kayemba, Lang, Barnewitz, Schlotmann, T. Schneider, Mrida

TuRa: P. Jürgens – Wand, Schmidt, Seemann, Haase, Hegerfeld (46. Scholz), A. Schneider, Kinsky, Faber, D. Sajzev, Bühren

Schiri: Greve (Iserlohn)

Tore: 0:1 (21.) Haase, 1:1 (36.) Mrida, 2:1 (37.) Schlotmann, 3:1 (49.) Schlotmann

Quelle: derwesten.de

Werbung


Sponsoren und Partner
des SC Plettenberg


Zum Seitenanfang
* Copyright ©2005-2019 * SC Plettenberg 1889 e.V. * Alle Rechte vorbehalten *