SCL 2 bringt C-Jugend erste Niederlage bei

SC Plettenberg – SC Lüdenscheid 2   0:2 (0:1)

PLETTENBERG • Im Heimspielgegen die C2 des SC Lüdenscheid konnte die Truppe von der Elsewiese nicht an die bisher gezeigten Leistungen anknüpfen und verlor am Ende verdient mit 0:2. Bereits in der 9. Minute gingen die Lüdenscheider durch einen verwandelten Foulelfmeter mit 0:1 in Führung. Der SCP kam kaum einmal zu vernünftigem Spielaufbau und verlor schnell die Bälle im Mittelfeld. So kamen die Lüdenscheider immer wieder gefährlich vors Tor und hatten ihre größte Chance mit einem erneuten Foulelfmeter, den Leander Feld parieren konnte. In der Halbzeitpause vorgenommenen Wechsel brachte auch nicht den gewünschten Umschwung. Hinten stand der SC jetzt besser, nach vorne lief aber weiterhin nicht viel zusammen. Es blieb bei Einzelaktionen die allesamt wirkungslos verpufften. In der 55. Minute erzielte dann der SC Lüdenscheid das Tor zum 0:2 Endstand. Am Ende eine unnötige aber verdiente Niederlage für den SCP.

SC Plettenberg: Feld – Belketin, B. Ataseven, Kaya, Conrad, Mark, Meister, Sahin, S. Ataseven, Torbow, Teuber, van Wickeren, Doumos, Catal

 


Werbung


Sponsoren und Partner
des SC Plettenberg


Zum Seitenanfang
* Copyright ©2005-2019 * SC Plettenberg 1889 e.V. * Alle Rechte vorbehalten *