Verdienter Erfolg nach starker 2. Hälfte

FC Altena 69 - SC Plettenberg 2:5 (1:1)

ALTENA • Nachdem man am vergangenen Samstag eine achtbare Vorstellung beim "Tag des Talents" bot, ging es für die E-Junioren des SC Plettenberg nun auch in der Meisterschaft los. Auswärts beim FC Altena 69, kamen die Nachwuchskicker des SCP eigentlich ganz gut ins Spiel. Man begann sehr druckvoll und ging in der 5. Minute verdient durch Antonius Kolios mit 0:1 in Führung. Im weiteren Verlauf der Partie, ruhten sich die Gäste zu sehr auf dieser knappen Führung aus, sodass die Gastgeber immer besser ins Spiel kamen. In der 10. Minute konnten die Burgstädter durch einen direkt verwandelten Freistoß, aus ca. 18 Metern zum 1:1 ausgleichen. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte waren die Jungs von der Elsewiese zwar Spielbestimmend, doch die Gastgeber konterten immer wieder stark und hatten somit die klareren Chancen. So wie in der 22. Minute, als der SC-Schlussmann Linus Bittner, mit einer Glanzparade den 2:1 Rückstand verhinderte. Trotz einer "Feldüberlegenheit" war das 1:1, welches auch das Halbzeitresultat war, aus der Sicht der Plettenberger eher schmeichelhaft.
Im zweiten Durchgang musste sich etwas tun und das tat es...Wie ausgewechselt kamen die Jungs von der Elsewiese aus der Kabine und man spielte die "Situationen" endlich zu Ende. Folgerichtig dann die 1:2 Führung, in der 29. Minute durch Bilal Assalmi. 2 Minuten später war es Kolios, nach starker Vorarbeit von Ali Riza Bozkurt, der das 1:3 erzielen konnte. Ein von Niklas Kübler getretener Freistoß aus dem Halbfeld, fand seinen Abnehmer in Person von Kolios zum 1:4, in der 35. Minute. 3 Minuten später markierte Neubauer das 1:5 und damit die Entscheidung. Den 2:5 Schlusspunkt setzten die Gastgeber dann kur vor dem Ende des Spiels. Aufgrund einer starken Leistung in der zweiten Hälfte, ein gelungener Auftakt... • mk
 
SC Plettenberg: Linus Bittner; Niklas Kübler; Bilal Assalmi; Max Scharpenack; Ali Riza Bozkurt; Mohamed Al-Merebi; Maximilian Neubauer; Tobias Kübler; Jason Java Henkel; Antonius Kolios  
Trainer: Thorsten Bittner/Markus Kübler
 

Werbung


Sponsoren und Partner
des SC Plettenberg


Zum Seitenanfang
* Copyright ©2005-2019 * SC Plettenberg 1889 e.V. * Alle Rechte vorbehalten *