Ausgleich fällt erst kurz vor Schluss

SSV Lüdenscheid E1- SC Plettenberg E1 5:5 (2:2).

LÜDENSCHEID • Am 7. Spieltag ging es für die U11 des SCP, zum bisher punktverlustlosen Tabellenzweiten, den SSV Lüdenscheid. Sichtbar selbstbewusst gingen die Jungs von der Elsewiese in diese Partie und zeigten von Anfang an, dass sie hier nicht Umsonst hingefahren sind. Die komplette Anfangsphase gehörte den Gästen. Nach einem langen Einwurf von Niklas Kübler in der 7. Minute, war ein Abwehrspieler der Gastgeber noch zuletzt dran und der Ball senkte sich unhaltbar ins Tor, zum 0:1. 2 Minuten später erhöhte Maximilian Neubauer auf 0:2. Die Plettenberger hatten hier alles im Griff und erspielten sich in der Folge noch eine Reihe an Möglichkeiten, doch der „Deckel“ wollte einfach nicht drauf. Mit zunehmender Spieldauer wurden auch die Lüdenscheider gefährlicher. Die erste klare Möglichkeit konnten die Gastgeber zum 1:2 Anschlusstreffer nutzen. Die Gäste wirkten danach etwas verunsichert. Dies nutzte der SSV gnadenlos aus, denn kurz vor der Pause fiel dann noch der 2:2 Ausgleich.
Der zweite Durchgang fing dann so an, wie der Erste endete. Direkt der erste Angriff der Gastgeber bedeutete das 3:2. Doch die Plettenberger fingen sich wieder und erarbeiteten sich erneut ein Übergewicht. In der 30. Minute packte Niklas Kübler den „Hammer“ aus und erzielte aus ca. 20 Metern das 3:3. Nur 2 Minuten später war es Bilal Assalmi, welcher stark antizipierte und zum 3:4 einschob. Man hatte dieses Spiel somit gedreht. In der 40. Minute erhöhte Tobias Kübler dann noch auf 3:5. 7 Minuten waren noch auf der Uhr, da verwandelten die Gastgeber einen Freistoß zum 4:5 Anschlusstreffer. Kurz vor Ende einer sehr unterhaltsamen Partie fiel dann doch noch der 5:5 Ausgleich. • mk
 
SC Plettenberg: Linus Bittner; Jan Pauli; Niklas Kübler; Bilal Assalmi; Tobias Kübler; Maximilian Neubauer; Antonius Kolios; Mohamed Al-Merebi; Jason Java Henkel; Ali Riza Bozkurt; Max Scharpenack. 
 

Werbung


Sponsoren und Partner
des SC Plettenberg


Zum Seitenanfang
* Copyright ©2005-2019 * SC Plettenberg 1889 e.V. * Alle Rechte vorbehalten *